Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Pinnwand

Menschenrechtszeitung 2020_aufgeschlagen

Zeitung "Menschenrechte grenzenlos" 2020 ist da!!

Mehrsprachige Zeitung anlässlich des internationalen Tags der Menschenrechte

Unter dem diesjährigen Motto "Solidarität in der Krise!?" werden aktuelle Menschenrechtsfragen in Zeiten von Corona in Artikeln und Interviews aus vielfältigen Perspektiven beleuchtet. Zudem finden Sie mehrsprachige Gedichte sowie das gesamte Programm der Veranstaltungsreihe vom 05.11. bis 20.12.

Wir danken allen Ehrenamtlichen und Bündnispartner*innen, die an der Gestaltung der Zeitung beteiligt waren! Die Zeitungen sind kostenlos im kargah-Stadtteilbüro (Stärkestraße 19a) erhältlich.

20.11.2020

UFU-Logo mit Maske

WLAN in Flüchtlingsunterkünften

Helfer*innen gesucht

Am 22.10.2020 hat der Verwaltungsausschuss der Landeshauptstadt darüber entschieden, dass ein vom UFU gemeinsam mit Freifunk vorgelegtes WLAN-Realisierungskonzept in allen Gemeinschaftsunterkünften umgesetzt wird. Schon Mitte November 2020 soll mit dem WLAN-Ausbau in den Standorten Kampstraße, Am Nordhang und Hermann-Ehlers-Allee begonnen werden.
UFU und Freifunk suchen hierfür noch dringend ehrenamtliche Helfer, die bei Montage und Inbetriebnahme unterstützen können. Je mehr helfende Hände sich finden, desto schneller kann eine Versorgung aller 42 Flüchtlingsunterkünfte mit WLAN gelingen.
Interessent*innen melden sich bitte bei: unterstuetzerkreis@uf-hannover.de

27.10.2020

Sprachcafés in Hannover_Symbolbild_schmal

Sprachcafés und kostenlose Deutschkurse in Hannover

Im Alltag Leute treffen und mehr Deutsch sprechen.

Finden Sie hier die aktuelle Liste der offenen Sprachcafés in Hannover.

26.10.2020

Online-Webinare LIP 2.0_Titelbild_grüner Hintergrund

Drei Online-Veranstaltungen zum LIP 2.0

Vorstellung des Strategiepapiers

In drei Online-Veranstaltungen wird der Entwurf des LIP 2.0-Strategiepapiers vorgestellt. Chatten Sie mit der Wissenschaft, mit Oberbürgermeister Belit Onay und den Autor*innen des Strategiepapiers.

Die Veranstaltungen

27.10. "Die Wissenschaft hat festgestellt..."

02.11. "Online-Interview zum LIP 2.0 mit Oberbürgermeister Belit Onay"

16.11. "Gespräch mit den Autor*innen des Strategiepapiers"

Anmeldung erforderlich unter: LIP-2.0@hannover-stadt.de

26.10.2020

House of Many_Szenenbild

House of Many - wer will mitmachen?

Menschen zwischen 14 und 25 Jahren organisieren eine Theater-Event

"Come as you are and do what you like!"

Junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren und aus allen Bevölkerungsschichten betreiben eigenständig das HOUSE OF MANY. Für jeweils zwei Monate ist ein*e Celebrity aus unterschiedlichen Communities Hannovers Gastgeber*in.

Gemeinsam mit ihm oder ihr entwerft und organisiert ihr das Programm für eine Veranstaltung – analog oder online. Interessierte melden sich per Mail mit dem Stichwort #houseofmany bei interaktion@staatstheater-hannover.de

23.10.2020

Seebrücke Hannover_Logo 2020

Woche für Woche – #WIRHABENPLATZ!

Aufruf des Bündnisses Seebrücke zur Teilnahme an der wöchentlichen Kundgebung

Gegen die Ignoranz und das politische Kalkül! Standhaft bleiben für die, die im Dreck sitzen müssen!

22.10.2020

Sicherheitsfachkraft_Symbolbild

Angebot des Vereins für berufliche und soziale Integration

Qualifizierungsmaßnahmen zur Mobilen sachkundegegeprüften Sicherheitsfachkraft

Der Verein für berufliche und soziale Integration e. V. bietet Qualifizierungsmaßnahmen u.a. zur Betreuungskraft und zur mobilen Sachkundegprüften Sicherheitskraft §34 A GEWO (IHK). Die Maßnahmen sind über den Bildungsgutschein förderbar und bieten die Möglichkeit zum Erwerb eines Führerscheins der Klasse B/BE.

Alle Informationen finden Sie in den beigefügten Flyern.

16.10.2020

Ministerin Dr. Carola Reimann und Mitarbeiter*innen von kargah e. V.

Besuch von Minsterin Dr. Carola Reimann bei kargah e. V.

Austausch über Unterstützungsmöglichkeiten im Migrationsbereich

kargah e. V. sprach mit der niedersächsischen Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung über die Folgen der Covid-19 Pandemie auf die Situation von Geflüchteten und Migrant*innen.

16.10.2020

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover