Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Die Oper Carmen auf der Bühne

Theater

Schwellenangst war gestern. Eine Einladung ins virtuelle Theater

Endlich gibt es eine Chance für alle, ganz unverbindlich mal in die Theaterwelt „reinzuschnuppern“

Pressefotos © Clemens Heidrich

  Claudia Ermel | 14.01.2021

Die Oper Carmen auf der Bühne

Theater

Schwellenangst war gestern. Eine Einladung ins virtuelle Theater

Endlich gibt es eine Chance für alle, ganz unverbindlich mal in die Theaterwelt „reinzuschnuppern“

Pressefotos © Clemens Heidrich

  Claudia Ermel | 14.01.2021

Lokaler Integrationsplan LIP

LIP Lab Projektsymbolbild

LIP Lab - Die Überarbeitung des Lokalen Integrationsplans

LIP Lab - Die Überarbeitung des Lokalen Integrationsplans

Der lokale Integrationsplan LIP für Hannover wird gerade aktualisiert. Und weil in unserer vielfältigen demokratischen Stadtgesellschaft alle Menschen mitbestimmen sollen, können und sollen alle Hannoveraner*innen bei der Neugestaltung mitwirken. Unter Welt-in-Hannover.de/liplab befindet sich unser Lip Labor...

10.09.2020

Journal

Zeit Zentrum Zivilcourage_Außenansicht

ZeitZentrum Zivilcourage

Ein „Lernort für Demokratie“

Einen Bogen vom Nationalsozialismus in die Gegenwart schlagen will das Zeitzentrum Zivilcourage. Bei der Eröffnung Mitte März wirkt auch das Kulturzentrum Faust mit.

  Wolfgang Becker | 21.01.2021

ZOOM-Lesung zum Balkan

Lesung

Zwischen Diaspora und Fremdkehr

Zwei eindrucksvolle Lesungen von Vertreter*innen einer jungen Generation mit Migrationsgeschichten des nördlichen Balkan

  Claudia Ermel | 21.12.2020

IQ Projekt-Plakat

Anerkennungsverfahren / Teil 3

MOONLIGHT – „Ich wünsche, eines Tages einen positiven Einfluss auf das Leben anderer zu haben.“

Drei mutige junge Frauen berichten über ihre Erfahrungen.

  Redaktion Welt-in-Hannnover | 21.12.2020

Pinnwand

LIP Lab Projektsymbolbild

Wir sind Hannover – Zusammenleben in der Stadt

Neuer Name für den Lokalen Integrationsplan (LIP)

Die Landeshauptstadt Hannover hat am 22. Januar das Strategiepapier zur Überarbeitung ihrer Migrations- und Teilhabepolitik und damit den ersten Meilenstein in der Neuauflage des lokalen Integrationsplans 2.0. veröffentlicht. Das Papier beschreibt die städtischen Strategien für Migration und Teilhabe und bildet damit die Grundlage für alle Maßnahmen auf diesem Gebiet.

Zudem haben die Einwohner*innen Hannovers den Lokalen Integrationsplan per Abstimmung umbenannt. Er heißt nun "Wir sind Hannover – Zusammenleben in der Stadt. Strategien für Migration und Teilhabe" und setzt neue Maßstäbe für Migration und Teilhabe.

Link für weitere Infos: Neue Weichen für Migrations- und Teilhabepolitik

22.01.2021

Familie mit Kind_Symbolbild

Broschüre „Finanzielle Unterstützung für Familien“

in 9 Sprachen, darunter Arabisch, Französisch und Kurdisch

Eine Übersicht von Leistungen und Kontakten für Menschen, die nicht gut bzw. gar nicht deutsch sprechen.

Die Broschüre gibt es in folgenden Sprachen zum Download:

Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Farsi, Französisch, Kurdisch, Polnisch, Rumänisch und Türkisch.

18.01.2021

Beraterin_BPoC_Symbolbild

Mehrsprachiges Telefonangebot des NTFN

Für traumatisierte Flüchtlinge

Das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e. V. (NTFN) bietet weiterhin psychologische Gespräche per Telefon, Video und nach Anmeldung persönlich an.

Die Gespräche können in Arabisch, Farsi, Französisch und Spanisch geführt werden.

Für eine Anmeldung zum persönlichen Gespräch melden Sie sich bitte bei Ihrem nächstgelegenen Psychosozialen Zentrum. Die Kontaktdaten können Sie auf der Website des NTFN unter www.ntfn.de/sprechzeiten abrufen.

18.01.2021

Videos

Advent 2020

"Rund um die Marktkirche"

Die hannöversche Marktkirche ist das Zentrum der historischen Altstadt. Ringsherum strahlt der Advent auch in dieser, auf den Straßen menschenarmen Zeit mit seinen warmen Lichtern.

  Martin Tönnies | 17.12.2020

Veranstaltungs-Tipp

Aller Abend Tage

23.01. | 19.30 Uhr

Aller Abend Tage

Late Show zur Filmpremiere mit Gewinnspiel, Talk und Musik.

Eben alles, was eine Liveshow so braucht! Live is live, we love to be live.
online unter www.schauspielhannover.de / im Anschluss weiterhin auf der Website verfügbar

Kosten

frei

Bunte Tüte

Ingwer

Ernährungstipps

Gesund bleiben mit Ingwer

Über die steigende Popularität einer fernöstlichen Heilpflanze in der westlichen Welt.

  Claudia Ermel | 15.01.2021

Kulturstadtplan

Oststadtbibliothek (heller)

Oststadtbibliothek

Zentral gelegene, international ausgerichtete Bibliothek mit Medien in elf Sprachen

Telefon: (0511) - 168 4 39 59

Öffnungszeiten:

Montag, Donnerstag 11.00 - 19.00 Uhr
Dienstag, Freitag 11.00 - 17.00 Uhr
Samstag 10.00 - 14.00 Uhr

Kontakt

41.93.1@hannover-stadt.de

Adresse

Lister Meile 4
30161 Hannover
Google Maps

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover