Wir über uns | Unser Team | Kontakt | Impressum | Newsletter | Datenschutz
    

  Facebook     Twitter     Google+     Print

 

An diesem Abend stellte sich das Bündnis der Öffentlichkeit vor und lud verschiedene ReferentInnen ein. Rund 100 Menschen folgten der Einladung und zeigten großes Interesse an den verschiedenen Menschenrechtsthemen.

Die Reden
Als Redner war Thomas Gebauer, der Geschäftsführer von medico international, zu Gast, der über den Zusammenhang von Menschenrechtsverletzungen und Kapitalismus sprach. Außerdem wurden mehrere Gedichte von dem Autoren Mohamad Alaaedin Abdul Moula auf Arabisch gelesen, der in seinen Texten auf die aktuelle Menschenrechtssituation in Syrien einging. Der Abend wurde außerdem mit einem Grußwort und klaren Stellungnahme für die Menschenrechte von Schirmherrin Heidi Merk eröffnet.

Den Vortragstext “Markt vor Mensch? Menschenrechte und die Ökonomisierung aller Lebensbereiche” von Thomas Gebauer finden Sie hier.

Download
Vortrag Thomas Gebauer - 168 kB [pdf]

Alle Vortragende im Video





Deine Meinung ist uns wichtig: Schreib und diskutier mit!

comments powered by Disqus
Veranstaltungskalender
Neu eingestellte Veranstaltungen
02.12.
02.12.
14.30 Uhr
Freizeitheim Linden
Windheimstraße 4
30451 Hannover
Google Maps
Unterhaltung und Aufklärung über die Unterdrückung afghanischer Frauen.
        Google+     Artikel ausdrucken | Print this article

 

  Facebook     Twitter     Google+     Print

 

10.12.
10.12.
20.00 Uhr
Vorverkauf 7,70 €, Abendkasse 10 €, ermäßigt 7 €
Kulturzentrum Faust
Warenannahme
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps
Vera Mohrs, eigenwillige Sängerin und Songschreiberin, betreibt ein hintersinniges Spiel mit künstlerischen Kontrasten. Gekonnt packt sie kluge Inhalte in leichtgängige, klangvolle deutsche Texte. Kasimir Effekt sind eine Elektro-Formation aus Hannover. Ausgehend vom Vakuum der Stille entwickelt die Band einen Mikrokosmos der fluktuierenden Beats, technoiden Improvisationen und loungigen Klang-Miniaturen.
        Google+     Artikel ausdrucken | Print this article

 

  Facebook     Twitter     Google+     Print

 

09.12.
09.12.
20.00 Uhr
Vorverkauf 8,80 €, Abendkasse 11 €; ermäßigt nur 8 €
Kulturzentrum Faust
Warenannahme
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps
Bei den Improkokken erwartet die Zuschauer eine Abwechslung aus verschiedenen improvisierten Szenen. Was auch immer gespielt wird – es ist auf jeden Fall einzigartig und inspiriert von den Vorgaben des Publikums. Außerdem hat heute das neue Format “Tarantino” Premiere.
        Google+     Artikel ausdrucken | Print this article

 

  Facebook     Twitter     Google+     Print

 

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.
© 2017 Welt-in-Hannover.de