Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Refugees welcome Schild

Demo: Grünes Licht für Aufnahme!

Solidarität mit den fliehenden Menschen in Belarus und Polen!

Demonstration der Seebrücke Hannover
Wann: Mittwoch, der 24. November 2021, 18:00 Uhr. Wo: Start der Demo am Ernst-August-Platz, 30159 Hannover

23.11.2021

Die Zustände an der polnisch-belarussischen Grenze spitzen sich weiter zu: Es kommt zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen der Grenzpolizei und verzweifelten Fliehenden. Hilfsorganisationen und Journalist*innen wird der Zugang zu den von Hunger und Kälte geschwächten Fliehenden verwehrt, die unter menschenunwürdigen Bedingungen ausharren. Menschen, die unter schwersten Bedingungen versuchen, nach Europa zu fliehen, werden zum Spielball gemacht.

Die Seebrücke Hannover fordert daher eine sofortige Grenzöffnung und den ungehinderten Zugang für Hilfsorganisationen und Presse. Die Aufforderung an die Bundesregierung, umgehend zu handeln und den Menschen Sicherheit in Deutschland zu gewähren, wird diese Woche mit einer Demo auf die Straße getragen:

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover