Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Journalartikel - Gesellschaft & Politik

Lesia_Brezitska_Kundgebung_Foto 1

Friedenskundgebungen Ukraine

Gespräch mit der Organisatorin Lesia Brezitska

Lesia Brezitska, gebürtige Ukrainierin und Organisatorin mehrerer Friedens-Kundgebungen auf dem Ernst-August-Platz sowie dem Steintorplatz in Hannover, berichtet über ihre Beweggründe.

  Anja Lutz | 13.05.2022

Peyman Javaher-Haghighi_Portraitaufnahme

Vom LIP zum WIR 2.0

„Es geht darum, wie die Menschen besser zusammenleben können“

Welt-in-Hannover.de (WiH) im Gespräch mit Dr. Peyman Javaher-Haghighi über die bisherigen Ergebnisse am Konzept des WIR 2.0.

  Anja Lutz | 05.05.2022

1. Mai 2022

WiH auf dem 1.-Mai-Fest

Wird Hannover diskriminierungsfreie Vorbildstadt?

WiH startete auf dem 1.-Mai-Fest bei FAUST e.V. eine Umfrage zum Thema Diskriminierung.

  Claudia Ermel | 04.05.2022

K1600_211022_Gruppenbild_MiSO-Plenum

10 Jahre MiSO

„Eine einflussreiche und selbstbewusste Stimme“

Das migrantische Netzwerk MiSO ist in der Stadtgesellschaft verankert. Es wird von Rat und Verwaltung der Landeshauptstadt als „verlässlicher Kooperationspartner“ geschätzt.

  Wolfgang Becker | 03.05.2022

10.04.2022_Anti-Putin-Protest

Ukraine-Krieg

„Hannover stoppt den Russenkorso“

So titelte die Neue Presse am Tag danach die Ereignisse vom vergangenen Sonntag. Der Protest gegen den russischen Angriffskrieg in der Ukraine dominierte am 10. März in der Innenstadt.

  Wolfgang Becker | 11.04.2022

Philip Schlafer

Wochen gegen Rassismus

Vom Neonazi zum De-Radikalisierungstrainer

MiSO veranstaltete gemeinsam mit ADV Nord und weiteren MSOs am 23.03. eine hybride Veranstaltung im Rahmen der Wochen gegen Rassismus.

  Claudia Ermel | 30.03.2022

Kalyna

MiSO-Netzwerk

„Slava Ukraini! Für eine Welt ohne Krieg und Gewalt“

Rund 100 Menschen kamen am Freitagabend zum Benefizkonzert für die Ukraine in die Christuskirche. Der Ukrainische Verein konnte sich über 1.200 € Spenden freuen.

  Wolfgang Becker | 28.03.2022

Spielwelt für geflüchtete Kinder

Foto: Hanover 4 Ukraine

Ein großartiges Projekt für Kinder in der Flüchtlingsunterkunft Messehallen 26 und 27

Durch eine gemeinschaftliche Initiative mehrerer Akteure in der Flüchtlings- und Migrationspolitik wurden gerade auf dem Messegelände Rückzugsorte für geflüchtete Kinder geschaffen

  Claudia Ermel | 21.03.2022

1 2 3 4 5 6 7 8

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover