Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
M. Puya beim Kameraworkshop

Kostenlose Fortbildung "Journalistische Fotografie"

bei kargah e. V. - jetzt anmelden!

Offen für alle Interessierten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte bis spätestens 09.07.2020 anmelden unter: redaktion@welt-in-hannover.de

30.06.2020

Ob als cleverer Eyecatcher oder stimmungsvolle Fotostrecke – die Fotographie belebt das geschriebene Wort buchstäblich augenblicklich.

Wir schauen auf die Grundlagen von Kameratechnik und Bildgestaltung, diskutieren rechtliche Aspekte, gehen „raus“ auf Exkursion und vollenden unsere Werke an Smartphone oder Tablet mit Snapseed. Insbesondere beschäftigen wir uns dabei auch mit der Einrichtung eines typischen „Workflows“ für die tägliche Arbeit als Fotojournalist*in.

Termine:

Samstag, 11. Juli 2020, Samstag, 18. Juli 2020, jeweils 14.00 – 18.00 Uhr

Technische Erfodernisse:

eigene Digitalphotokamera oder Smartphone/Tablet, ausreichend Stromversorgung (i.d.R. Akku)

Alle Informationen zu den Inhalten des Workshops findet Ihr im Flyer (siehe unten).

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover