Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Nächste Veranstaltungen

Auf Grund der aktuellen Ereignisse rund um den COVID 19-Virus finden viele Veranstaltungen nicht statt. Da sich die Änderungen oft sehr kurzfristig ergeben, bitten wir Sie, die Veranstalter direkt zu kontaktieren.

Upcycling_Symbolbild

31.10. - 13.03.

use-less Slow Fashion

Gegen Verschwendung und hässliche Kleidung

Kleidungsstücke erzählen Geschichten. Wie sind sie entstanden? Wer hat sie gekauft? Warum wurden sie entsorgt? USE-LESS zeigt, was in unseren Schränken steckt und was sich hinter der Idee der »Slow Fashion« verbirgt.

»Buy less, choose well, make it last.« Vivienne Westwood, Schirmherrin der Ausstellung

Öffnungszeiten

Dienstags bis Sonntags 11 – 18 Uhr
Mittwochs: 11 – 18 Uhr

Eintrittspreise

Eintritt: 5,00 €, ermäßigt 4,00 €
Freitags freier Eintritt
Kinder, Jugendliche unter 18 Jahren frei

Es gilt die 3-G-Regelung:
Einlass nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen

Kosten

5,00 €, ermäßigt 4,00 €

Adresse

Trammplatz 3
30159 Hannover
Google Maps

14.12_flaws(c)TariqAlsaadi

14.12. - 28.01.

flaws. Künstlerische Plakate zu "Body Positivity"

Schaufenster-Ausstellung

Die Vernissage am 14.12.21 wurde aufgrund von Corona abgesagt!

flaws (engl.) bedeutet so viel wie Makel. In der Ausstellung werden gesellschaftliche Körperbilder hinterfragt. Welche Anforderungen werden an unseren Körper gestellt? Warum empfinden wir etwas als schön? Es werden künstlerisch-politische Bilder abseits der Norm präsentiert.

Kosten

frei

Adresse

Schaufenster + Schaufenster Hausnummer 10
Stärkestraße 19a
30451 Hannover
Google Maps

Zusammenleben in Vielfalt-Plakat zur Ausstellung

17.01. - 28.02.

Wanderausstellung "Zusammenleben in Vielfalt"

Projekt-Teilnehmer*innen erzählen von ihren Diskriminierungs-Erfahrungen

Auf mehreren zwei Meter großen Roll-Ups erzählen Projekt-Teilnehmer*innen von ihren Diskriminierungs-Erfahrungen und machen so auf die verschiedenen Ebenen und Formen von täglich stattfindendem Rassismus aufmerksam.

Kosten

frei

Adresse

Windheimstraße 4
30451 Hannover
Google Maps

Amnesty International Logo

Heute | 19:00 Uhr

Pressefreiheit in Afghanistan

Was hat sich seit der Machtübernahme der Taliban wirklich verändert?

Mit der afghanischen Schriftstellerin und Journalistin Mahsa Taee und Tillmann Schmalzried, Afghanistanexperte bei Amnesty International.

Kosten

frei / Anmeldung erforderlich

Jetzt komme ich_Plakat 2021

Morgen | 17:00 - 19:00 Uhr

Jetzt komme ich! Mein Selbstbewusstsein wird stärker!

Offene Gruppe für Frauen mit Beeinträchtigungen

Der Frauennotruf Hannover organisiert eine Gruppe für Frauen mit Beeinträchtigungen. In dieser geht es u. a. darum, die eigenen Stärken (wieder) zu entdecken, das eigene Selbstbewusstsein zu stärken und Möglichkeiten auszumachen, die eigene Zukunft aktiver und selbstbestimmter zu gestalten.

Der Kurs ist als offenes Angebot ausgeschrieben und bedarf keiner Anmeldung. Jede* darf vorbeikommen.

Kosten

frei

Adresse

Lister Meile 4
30161 Hannover
Google Maps

Eski Ustalar_alte Meister_türkische Senioren

Morgen | 18:00 Uhr / Reservierung sinnvoll

Eski Ustalar - Alte Meister

Erzählungen türkischer Senioren

Hasan Y. und Ali S. berichten davon, wie sie als Arbeitskräfte angeworben wurden, ein Leben lang gearbeitet haben, geblieben sind und sich jetzt im Ruhestand befinden. Sie wollen diese “vergessene” Generation, auf deren Arbeitskraft der Reichtum dieses Landes auch gebaut ist, sichtbar machen. Ihre Ansichten und Einsichten betonen die Gemeinsamkeiten des Lebens im Alter.

Es gilt die 2G-Plus-Regel. Zutritt nur geimpft oder genesen. Außerdem tagesaktueller Antigen-Test notwendig!

Kosten

5,- €, ermäßigt 3,- €

Adresse

Warenannahme
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

Gedenkstätte Ahlem

27.01. | 12:00 Uhr

Holocaust-Gedenktag

Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Ahlem

Regionspräsident Steffen Krach und Bürgermeister Thomas Hermann legen am 27. Januar um 12 Uhr Kränze nieder, Schülerinnen und Schüler der Sophienschule haben eine filmische Präsentation erarbeitet.

Kosten

frei

Janusz Korczak Verein Hannover_Logo

27.01. | 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Arbeitsmarktzugänge und Bleibeperspektiven für Geflüchtete

Online-Schulungsreihe (Teil 3): Arbeitsmarktzugang & Mitwirkungspflicht

Die Schulungsreihe stellt die Basics des Asyl- und Aufenthaltsrechts einfach & verständlich dar. Im Fokus stehen Optionen und Hürden der Arbeitsmarktintegration sowie die damit häufig eng verbundenen Bleibeperspektiven. Die im Koalitionsvertrag abzeichnenden Änderungen werden skizziert.

Kosten

frei

1 2 3 4 5

Veranstaltungskalender

Kalendersuche

Rubriken

Mehrtägige Veranstaltungen

Newsletter | Wir | Kontakt | Impressum | Datenschutz  Folgen Sie uns auf Facebook

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover