Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Nächste Veranstaltungen

Auf Grund der aktuellen Ereignisse rund um den COVID 19-Virus finden viele Veranstaltungen nicht statt. Da sich die Änderungen oft sehr kurzfristig ergeben, bitten wir Sie, die Veranstalter direkt zu kontaktieren.

Arco Iris

17.09. - 29.10.

Arco Iris قوس المطر

Eine multidisziplinäre Ausstellung von Matias Grino & Tariq Alsaadi

Ausstellungseröffnung Freitag, 17. September, 19:00 Uhr

Sie sprengen die Grenzen zwischen Genres und Geschlechterbildern. Sie sind Sturm und Drang. Sie sind bunt und laut. Ihre Kunst vibriert, reißt mit und wirft Fragen auf.

Matias Grino und Tariq Alsaadi sind zwei multidisziplinäre Kosmopoliten. Beide kommen aus dem Bereich Grafik und Gestaltung. Ihre Bilder zeigen aber noch viel mehr. Sie verbinden unterschiedliche künstlerische Disziplinen und sind beeinflusst von verschiedenen Subkulturen.

„Ich male und zeichne seitdem ich denken kann.“ – Matias Grino

Kosten

frei / Anmeldung erforderlich

Adresse

Stärkestraße 19a
30451 Hannover
Google Maps

Ocean Memories

21.10. - 14.11.

Ocean Memories

Eine multimediale Ausstellung aus Ozeanien

Der Kunstverein Kunsthalle Hannover zeigt mit der Ausstellung “Ocean Memories” eine

Auswahl zeitgenössischer Fotografien, Videos sowie 3D-Drucke von Künstler*innen

Ozeaniens. Der Pazifische Ozean – Te Moananui-a-Kiwa – ist der größte besiedelte

Lebensraum der Erde. Die beteiligten Künstler*innen verstehen sich als Indigene des

Südpazifiks und leben und arbeiten in Aotearoa, Neuseeland.

Kosten

3,- € ; Ermäßigt: 2,- €

Publikum

21.10. | Einlass: 19 Uhr ; Beginn: 20 Uhr

Macht Worte

Der hannoversche Poetry Slam.

Das Heimspiel! Hannovers größte regelmäßige Live-Literatur-Veranstaltung “Macht Worte!” ist ein Fest für alle Liebhaber*innen von Wortwitz, Poesie und ABC-Alarm. Wenn Performance-Poet*innen, Story-Teller, Lyriker*innen und literarische Freestyler aus der gesamten Republik um die Gunst des Publikums werben, sind Ausdrucksstärke und Kreativität Trumpf.

Das Schöne: “Macht Worte!” gibt es monatlich! In der Faust vielfältig und zugangsoffen wie gewohnt, jeden dritten Monat als “The Finest” im Brauhaus Club und viermal im Jahr mit den besten deutschsprachigen Slammer*innen in der Staatsoper.

Kosten

Vorverkauf: 7,- € ; Abendkasse: 9,- € ; Ermäßigt: 7,- €

Adresse

Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

Die Improkokken

23.10. | Einlass: 19 Uhr ; Beginn: 20 Uhr

Die Improkokken

Die Impro-Show

Die Impro-Show ist eines der beliebtesten und verbreitetsten Formate des Improvisationstheaters. Bei den Improkokken erwartet die Zuschauer*innen ein Potpourri aus verschiedenen improvisierten Szenen. Eine Achterbahn der Gefühle kann auf die Geschichte eines ersten Kusses folgen und ein Western auf einen Krimi.

Kosten

Vorverkauf: 12,- € ; Abendkasse: 15,- € ; Ermäßigt: 12,- €

Adresse

Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

Musiknoten

24.10. | 14.30 Uhr - 16.30 Uhr

Bühne frei für große und kleine Familienakteur*innen

Betreuer*in: Tatjana Bartolomä

Es gibt zwei Gruppen:

Gruppe 1 - 14.30 Uhr - 15.15 Uhr

Gruppe 2 - 15.45 Uhr - 16.30 Uhr

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig, ob die Angebote in geplanter Form stattfinden können. Wir versuchen möglichst, die Angebote draußen stattfinden zu lassen oder Ihnen eine Alternative für zu Hause anzubieten.

Kosten

frei

Adresse

Elmstraße 15
30657 Hannover
Google Maps

Hand vor dem Mund

24.10. | 16 Uhr

Das wird man doch mal sagen dürfen!?

Ungesagtes, Unsagbares und Unsägliches

„Geht´s dir gut? Hattest du einen schönen Tag?“ – trauen Sie sich das eigentlich noch zu fragen angesichts der derzeitigen Gesellschaftssituation?

Neben Corona-Pandemie gibt´s ja übrigens noch Klimakatastrophe, Terrorgefahr, Flüchtlingskrise, Rechtsruck, Altersarmut, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit, Werteverfall, Verrohung der Debattenkultur, Über-Digitalisierung und Tabubrüche allerorten – es ist, als wäre die Büchse der Pandora geöffnet worden. Wie kann man da weiterleben und trotzdem den Humor bewahren? Oder das alles auf eine Bühne bringen, ohne den zeitlichen Rahmen zu sprengen?

Kosten

14,- € ; Ermäßigt: 10,- € / Anmeldung erforderlich!

Adresse

Friesenstraße 28
30161 Hannover
Google Maps

Hand vor dem Mund

29.10. | 18 Uhr

Das wird man doch mal sagen dürfen!?

Ungesagtes, Unsagbares und Unsägliches

„Geht´s dir gut? Hattest du einen schönen Tag?“ – trauen Sie sich das eigentlich noch zu fragen angesichts der derzeitigen Gesellschaftssituation?

Neben Corona-Pandemie gibt´s ja übrigens noch Klimakatastrophe, Terrorgefahr, Flüchtlingskrise, Rechtsruck, Altersarmut, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit, Werteverfall, Verrohung der Debattenkultur, Über-Digitalisierung und Tabubrüche allerorten – es ist, als wäre die Büchse der Pandora geöffnet worden. Wie kann man da weiterleben und trotzdem den Humor bewahren? Oder das alles auf eine Bühne bringen, ohne den zeitlichen Rahmen zu sprengen?

Kosten

14,- € ; Ermäßigt: 10,- € / Anmeldung erforderlich!

Adresse

Marktstr. 21
30880 Laatzen
Google Maps

Menschen

04.11. | 19 Uhr

Demokratie und Emotion

Was ein demokratisches Wir von einem identitären Wir unterscheidet

Demokratie ist ein Versprechen: die Herrschaft des Volkes. Das Volk ist aber keine Einheit. Es setzt sich zusammen aus vielen Individuen. Wie kann sich angesichts dieser Verschiedenheit ein demokratisches Wir einstellen, das der Versuchung eines identitären Wir widersteht?

Adresse

Lister Meile 4
30161 Hannover
Google Maps

1 2 3 4 5

Veranstaltungskalender

Kalendersuche

Rubriken

Mehrtägige Veranstaltungen

Newsletter | Wir | Kontakt | Impressum | Datenschutz  Folgen Sie uns auf Facebook

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover