Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Die Dichterin Majda Dari auf der Lesung

"Der Krieg"

de la lecture "Rivière de la poésie"

La lecture a eu lieu le 04.04.2019 à la bibliothèque iranienne.

  Majda Dari | 17.04.2019

Der Krieg

Der Krieg versteht die Haarzöpfe der Frauen nicht, du Nassrin

bemale meine Haarzöpfe mit Medikamenten

für die Markierung des Heimatfrühlings.

Auf der Schulter der Oliven habe ich geknotet die Schnur der Rettung

der Krieg unter den Augen der Welt häuft sich

wie die Träne eines Kindes aus einem Tropfen Wasser

bis zum Schrecken der Flut.

Die Kinder im Krieg zählen die Flugzeuge

und die Teile des Herzens.

Die Alten sind Ecken des Schmerzes im Schoß des Auges.

Männer mit einem Bein

steigen aus einem verkohltem Bus aus

eine Heimat, die verschwindet

wie eine hängende Glut an einem alten Dach.

Es gibt Dinge, an die ich nicht gewöhnt bin.

Das Sterben auf einem Bett aus Zucker

oder auf einem bequemen Winter-Sofa,

damit ich noch weißer werde.

Ich werde die vorderen Lampen blind machen

aus Luft und Regen und Kugeln

und die Träume zurückrufen

voller Liebe und Hochzeiten.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover