Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Der Koch Nabil aus dem Kochbuch

Rezepte und Selbstportraits

Ein besonderes Kochbuch

Das heutige Rezept stammt von Nabil B. aus Algerien: Couscous

  Anja Lutz | 06.03.2019

Couscous-Salat
Couscous-Salat
Couscous-Salat
Couscous-Salat

Zutaten:
Couscous, verschiedene Gemüsesorten, z. B. Kohlrabi, Möhren, Paprika, Gemüsebrühe, Butter und Erbsen

Zubereitung:
1) Verschiedene Gemüsesorten (Kohlrabi, Möhren, Paprika, etc.) in feine Stifte schneiden. Das Gemüse in Butter andünsten. Gemüsebrühe dazugeben und zugedeckt etwa 3 Minuten garen.
2) Erbsen und den Couscous einstreuen. Das Ganze bei minimaler Hitze 8 – 10 Minuten köcheln lassen, ab und an umrühren.
3) Den Couscous mit zwei Gabeln lockern und mit Salz abschmecken. Frische Kräuter und Petersilie drüberstreuen.

Das Rezept ist dem Kochbuch "Peiner Lieblingsrezepte" entnommen, das im Sommer 2017 von einer Peiner Künstlergruppe zusammen mit Geflüchteten erarbeitet und herausgegeben wurde.

Hier finden Sie einen Artikel zur Entstehung des Kochbuchs.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover