Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Asyl- und Flüchtlingsberatung

Willkommensfachdienst der LHH

Willkommensfachdienst für Zugewanderte

Im HannoverServiceCenter (HSC)

Der Willkommensfachdienst ist neu im Hannover-Service-Center am Schützenplatz und berät Sie kostenlos zu verschiedenen Themen:

Hilfe bei Anträgen und Formularen, Bildung, Familienleben, Wohnen, Familien- und Freizeitangebote, Arbeit und Arbeitssuche, Sich in Hannover gut einleben, Gesundheit.

Kontakt

über das Online-Anmeldeformular

Adresse

Am Schützenplatz 1
30169 Hannover
Google Maps

Ratgeber Juraforum

Ratgeber Flüchtlingshelfer und -Betreuer*innen

vom Juraforum zusammengestellt

Dieser Ratgeber richtet sich an die vielen Flüchtlingshelferinnen und -helfer in ganz Deutschland. Er beschreibt in einfachen Worten, was diese zum Thema Asyl in Deutschland wissen sollten. Zunächst einmal geht es um die Bedeutung und die Definition von Asyl, sodann um seine Geschichte und schließlich noch um den Ablauf eines Asylverfahrens und die Möglichkeiten von anerkannten Asylbewerbern. Wichtige Themen für anerkannte Asylbewerber sind vor allem die „Familienzusammenführung“ und das „Arbeiten in Deutschland“. Einen Mittelpunkt bilden auch die 14 praxisnahen kostenlosen Muster. Weierlesem>>>

Adresse
Flüchtlingshilfefonds e. V._Logo

Flüchtlingshilfefonds e. V.

Seit 1992 bestehende-, unabhängige Organisation, die vor allem Geflüchtete in ihrer Not unterstützt.

Die Arbeit des Flüchtlingshilfefonds basiert auf zwei Säulen:

Unterstützung Geflüchteter mittels unbürokratischer finanzieller Beihilfen (z. B. Arztrechnungen, Reisetickets, Lebensmittelkäufe) sowie Arbeit in verschiedenen Projekten.

Tel: (0511) 12 60 78 21

Kontakt

info@fluechtlingshilfefonds.de

Adresse

Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Google Maps

RespAct

Beratungsstelle

Was ist RespAct?

RespAct ist eine Beratungsstelle für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Niedersachsen. Wir bieten Beratung, Unterstützung und Empowermentangebote für Betroffene von Gewalttaten, deren Freund*innen, Angehörige, Bekannte und Zeug*innen.

Wir bieten

> Beratung und emotionale Unterstützung
> gemeinsame Entwicklung von Handlungsstrategien und Umgangsmöglichkeiten
> Psychosoziale Beratung und Empowerment
> Informationen zu juristischen Möglichkeiten
> Unterstützung bei der Suche von Übersetzer*innen und Anwält*innen
> ermittlung von medizinischer und psychologischer Versorgung und ergänzenden Beratungsstellen
> Beratung zu finanzieller Unterstützung, z.B. Prozesskosten, Entschädigungszahlungen
> Begleitung und Kommunikation mit Anwält*innen, Ärzt*innen, Polizei, Behörden, Gericht

Unsere Beratungen sind

- vertraulich
- unabhängig von Behörden
- freiwillig
- parteinehmend für die Betroffenen
- auf Wunsch anonym
- mehrsprachig oder auf Wunsch mit Übersetzer*innen
- kostenlos.

Die Sprechzeiten finden nach Vereinbarung statt.

Kontakt

hannover@respact-nds.de

Adresse

Fröbelstraße 5
30451 Hannover
Google Maps

Diakonisches Werk Hannover_Logo

Projekt DiaMiPA des Diakonischen Werkes

Diakonische Migrationsberatung für Personen mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus

Ansprechpartnerin: Mona Balsters

Telefon (0511) 36 87 161, Fax (0511) 36 87 173

Sprechzeiten

Montag 8.00 - 9.30 Uhr, Donnerstag 13.00 - 14.30 Uhr

Kontakt

mona.balsters@dw-h.de

Adresse

Burgstraße 10
30159 Hannover
Google Maps

LHH Hannover_Logo mit roten Halbmonden

Beratung für Asylsuchende - Landeshauptstadt Hannover

Unterstützung für Personen, die einen Antrag auf Asyl gestellt haben

Telefon

(0511) 16 8 - 4 53 79

(0511) 168 - 3 66 49

(0511) 168 - 4 70 14

(0511) 168 - 3 66 48

Fax (0511) 16 8 - 4 37 63

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag 08.30 bis 11.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kontakt

51.22.3ksd@hannover-stadt.de

Logo_kargah Flüchtlingsbüro

Flüchtlingsbüro bei kargah e. V.

Beratungsstelle für MigrantInnen und Flüchtlinge

Telefon

(0511) 12 60 78 - 12/13 oder (0511) 12 60 78 - 15/16

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag: 10:00 – 13:00 und 14:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch, Freitag: 10:00 – 13:00 Uhr

Adresse

Zinsser-Halle, 1. OG
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

Kobra e. V. _Logo 2018_verkleinert

Kobra

Koordinierungs- und Beratungsstelle gegen Menschenhandel

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr (außer mittwochs)
Freitag: 10.00 - 14.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Telefon

(0511) - 215 78 22-0, Fax (0511) - 215 78 22-9

Kontakt

info@kobra-hannover.de

1 2

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover