Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Logo Ethno-Medizinisches Zentrum

Schulung zum transkulturellen Sucht- und HIV-Mediator

Fortbildung für Migrant*innen

Ziel der Schulung ist es, Migrant*innen zu Sucht- und Alkoholprävention sowie HIV- und AIDS-Prävention fortzubilden.

19.09.2018

Die Teilnehmer*innen werden zu den medizinischen, sozialen und psychischen Hintergründen fortgebildet und über die Hilfsangebote der Suchthilfe bzw. AIDS-Hilfe in Niedersachsen und Hannover informiert. Um dieses Ziel zu erreichen, werden gut integrierte Migrant*innen im Rahmen einer 55-stündigen Schulung zu interkulturellen Sucht- und HIV/AIDS-Mediator*innen ausgebildet. Die Schulung beginnt am 17. Oktober.

Anmeldung bei Martin Müller: (05 11) 16 84 10 17 oder mmueller@ethnomed.com

Anmeldeschluss ist der 10. Oktober.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover